Kontakt
Birgit Mallow Organisationsentwicklung und Prozessberatung
Gorch-Fock-Straße 17
81827 München

Telefon und E-Mail
Mobil +49 (171) 276 42 61
info(at)mallow-consulting.de
Die Fähigkeit zur schnellen Anpassung ist in Unternehmen heute ein wesentlicher Erfolgsfaktor. Dafür gibt es sehr wirkungsvolle und erprobte Ansätze.

Mit Agile Facilitation unterstütze ich Sie bei Auswahl und Einsatz der geeigneten Methoden:
von der Innovation über die agile Entwicklung und Betreuung neuer Produkte bis zur skalierten agilen Organisation.

Herausforderung Agile Organisation

Wer neue Methoden für die Entwicklung von Produkten einführt und die Rolle der Mitarbeiter stärken will, steht vor vielen neuen Herausforderungen:
Für welche Themen eignet sich überhaupt Agilität? Welche agilen Methoden nutzen wir für welche Aufgaben? Wie bilden und erhalten wir leistungsfähige und hoch motivierte Teams? Wie synchronisieren wir die verschiedenen Teams und Produktlinien? Welche Organisationsstruktur unterstützt Agilität im Großen, für die gesamte Organisation, und fördert unsere evolutionäre Weiterentwicklung? Welchen Wandel bringt Agilität für Führung? Was verändert sich für das Personalmanagement?

Hier unterstütze ich Sie mit meinem Wissen um wirksame agile Methoden und mit meiner langjährigen Erfahrung in renommierten Unternehmen verschiedener Branchen.

Agile Methoden und Organisationsansätze, zu denen ich meine Kunden lösungsfokussiert unterstütze:

Methoden und Ansätze für Agile, Lean und Innovation:

  • Agile Produkt- und Service-Entwicklung mit Scrum und Kanban einführen
  • Scrum Master und Product Owner aufbauen und coachen
  • Selbstorganisation entwickeln
  • Agile Business Development – Kreativität entfalten und innovative Geschäftsmodelle mit Design Thinking und Methoden des Lean StartUp entwickeln
  • Agile Community zum Erfahrungsaustausch und für gemeinsames Lernen etablieren

Weiterführende Artikel:

HR goes Agile und mein Interview dazu bei Stellenanzeigen.de

Time-Box nutzen

Planning Poker ist kein Game

Selbstorganisation braucht Selbstverantwortung

 

Methoden und Ansätze für die agile Organisation:

  • Agile Leadership entwickeln
  • Interne Agile Coaches aufbauen
  • Agile Teams synchronisieren und agiles Arbeiten skalieren
    (Skalierungs-Frameworks nutzen wie SAFe®, LeSS …)
  • Agile Organisation entwickeln – mit Strukturen, Rollen und Entscheidungssystemen, die zu den agilen Vorgehensweisen passen
  • Agile HR und Personalmanagement für den agilen Kontext etablieren

Weiterführende Artikel:

Soziokratie für Selbstorganisation und Autonomie

Team-Synchronisation in agilen Organisationen

Entscheidungsprozesse für agile Communities of Practice



Mein Verständnis von Agilität

Ich stütze mich in meiner Arbeit auf das Agile Manifest sowie die agilen Methoden und Frameworks, die sich darauf beziehen und die den agilen Werten und Prinzipien entsprechen (bspw. Scrum; Kanban; Design Thinking; Lean StartUp; Frameworks für agile Skalierung wie SAFe® etc.).

Darüber hinaus nehme ich auch Anleihe bei Methoden, neuen Organisationsformen und Führungsmodellen, die Agilität in Unternehmen fördern und unterstützen
(bspw. Management 3.0Soziokratie; Soziokratie 3.0; Holacracy®; Formate für die Arbeit mit Großgruppen wie Open Space, World Café u.a.; Solution Focus; Dynamic Facilitation etc.).

Weiterführende Artikel:

Geschäftsprozessmanagement und Agilität

Die Kraft von Open Space